Der Podcast ist unter anderem bei den folgenden Anbietern verfügbar:

RE Talk – Digitalisierung und der Mensch dahinter

#31 Zusammenarbeit im Team verbessern mit den Liberating Structures - Im Gespräch mit Sandra Uhlemann

#31 Zusammenarbeit im Team verbessern mit den Liberating Structures - Im Gespräch mit Sandra Uhlemann

Als Team schneller, effektiver zusammenarbeiten zu können. Dafür gibt es die Liberating Structures - die befreiendenden Strukturen. Zusammen mit Sandra Uhlemann von der Dresden International University und Gründerin der Liberating Structures User Group Dresden klärt Sandra Brückner, was das ist und wie jeder diese kleinen Methoden für seine Teamarbeit einsetzen kann.

Website: https://liberatingstructures.de/
Android App: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.holisticon.app.ls
Apple App: https://apps.apple.com/de/app/liberating-structures/id1206361128
Meetup-Gruppe: https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-User-Group-Dresden/

#30 IT meets Midwife – Was wir von Hebammen lernen können

Was haben Hebammen und die IT-Branche miteinander zu tun. Eigentlich nicht viel. Dennoch kann die IT-Branche und sicherlich viele andere Unternehmen auch, sehr viel von einem Hebammen-Team eines Geburtshauses in Dresden lernen. Das Team um Mirjam herum lebt viele der Dinge im Miteinander, in der Kommunikation und in der Organisation, von denen Angestellte in der IT- und anderen Branchen so träumen. Daher lohnt es sich, zu schauen, was gute Arbeit im Team von Hebammen ausmacht und warum sich gerade Hebammen so 100% auf einander verlassen können. Ein gut funktionierendes Team und Miteinander kann im Zweifel lebensentscheidend sein.

http://geburtshaus-dresden.de/

#29 Happy Birthday RE Talk! (2/2)

"Neues Arbeiten & Führung" sowie die Kategorie "#Tellerrand" sind die Themen für unseren zweiten Teil der RE Talk Geburtstagsreihe. Christoph Rauhut und Sandra Brückner sprechen und hören über ihre Podcasts-Highlights aus einem Jahr RE Talk und geben einen Ausblick auf das, was noch kommt.

#28 Happy Birthday RE Talk! (1/2)

… und weil so viel Spannendes nicht in einen Podcast passt, haben wir zwei darauf gemacht. "Neues, digitales Arbeiten" und "Lernen und Entwicklung in Organisationen" sind unsere Themen für den ersten Teil der RE Talk Geburtstagsreihe, in der Christoph Rauhut und Sandra Brückner ihre Podcasts-Highlights präsentieren und besprechen.

#27 Digitales Online-Personal-Training beim Kölner Startup VATION

Sport frei! Heute geht es um die Digitalisierung im Sportbereich, genauer gesagt Online-Personal-Training bei VATION. Im Gespräch mit einem der Gründer Marik Hermann spricht Sandra Brückner über die Chancen, Risiken und Herausforderungen bei der Digitalisierung von Sportdienstleistungen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
https://www.vation.io/

#26 Teilnehmer:innen in Online-Meetings aktivieren mit Sandra Uhlemann

Online Meetings Fluch oder Segen? Das mögen wir nicht zu beurteilen. Dafür jedoch, wie Sie und Ihre Teilnehmer:innen das Beste daraus machen können. Im Gespräch mit Sandra Uhlemann von der Dresden International University spricht Sandra Brückner über Tipps & Tricks bei der Vorbereitung und Durchführung von Online-Meetings und der Aktivierung der Teilnehmer.

Genannte Tools:
Mural: https://www.mural.co/
Mentimeter: https://www.mentimeter.com/
Coaching Cards: https://coaching.cards/

Weiter hilfreiche Tipps&Tricks:
https://www.di-uni.de/hochschule/lehre-digital

#25 Lehrer-Schüler-Beziehung – Im Gespräch mit Dr. Jens Soemers

Was macht eine gute Beziehung in Online-Meetings aus? Welchen Einfluss hat Corona auf die Beziehung zwischen Lehrer:Innen und Schüler:Innen? Wie hart traf die Pandemie unser Schulsystem? Dr. Jens Soemers gibt Einblicke in eine gute Lehrer-Schüler-Beziehung und stellt uns im Gespräch mit Sandra Brückner seine neusten Erkenntnisse vor.

Weitere Informationen und seine Bücher finden Sie auf dem Blog von Dr. Soemers:
https://www.jsoemers.de/

#24 Auf dem Weg zu deinem Wofür mit Johannes Egenolf

Wir freuen uns so sehr, nun endlich ein neues Format in unserem RE-Talk zu starten. Die neue Reihe heißt “Der Weg zu deinem Wofür”. Wer uns als Unternehmen schon länger verfolgt, weiß, dass das Wofür für uns das Fundament ist. Das Wofür ist der Sinn hinter jedem Ziel. Es ist ein Leitstern oder auch Kompass mit verschiedensten Namen: Genius, IKIGAI, Berufung, Zweck der Existenz... Wir sind felsenfest davon überzeugt, dass es für jedes Unternehmen ein klares Wofür braucht, um auch in schwierigen Zeiten motiviert zu bleiben. Und so ist es auch mit unserem eigenem Wofür. Wenn wir selbst wissen, wofür wir jeden Tag ins Rennen gehen wollen, dann bedeutet Arbeit Erfüllung und der Arbeitsplatz Wachstum. Das eigene persönliche Wachstum und auch das des Unternehmens. Denn beides hängt eng miteinander zusammen.

Und genau darüber spreche ich mit unserem heutigen Gast Johannes Egenolf. Johannes ist Agile Coach und wenn man Ihm zuhört, spürt man über Kilometer hinweg, dass er das liebt, was er tut. Aber das war nicht immer so. Johannes hat sich zu während der Schulzeit und auch im Arbeitskontext häufig falsch und deplatziert gefühlt. Bis er durch 3 wichtige Wendungen gemerkt hat, dass es nicht nur einen Weg gibt, sondern dass besonders im Arbeitskontext Diversität und das Anerkennen des eigenen Wofürs Pfeiler für den Erfolg eines Teams und Unternehmens sind.

#23 Digitale Hochschullehre – Chancen und Herausforderungen an der CBS International Business School

Die digitale Hochschullehre bringt gänzlich neue Herausforderungen mit sich. Die Lehre über digitale Medien abzubilden ist das eine, aber das Kollegium an einer Hochschule ist eine Gemeinschaft für sich, die sich in Zeiten von Corona zusammenfinden und miteinander arbeiten muss. Sandra Brückner spricht mit Dr. Jenny Meyer über Digitalität an der CBS International Business School, Herausforderungen und Chancen einer digitalen Lehre.

#22 Lebendigkeit entfesseln – Neues Arbeiten in Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft

"Lebendigkeit entfesseln" - So ist der Titel des neu veröffentlichten Buches von Silke Luinstra. In diesem Buch beschreibt Silke 8 Prinzipien um die Lebendigkeit in Organisationen zu entdecken und zu fördern. Christoph Rauhut spricht im Podcast mit Silke darüber, was in Organisationen entfesselt werden kann, wie Lebendigkeit entfesselt wird und wozu die neu entdeckte Lebendigkeit führt.